Rekordversuch

Es gibt schon sehr kuriose Weltrekorde. Habt Ihr zum Beispiel schon mal vom ‘Non-Stop Deejay Marathon’ gehört? Ja, das gibt es tatsächlich. Der gewitzte Leser kann sich schon denken wie ein solcher Rekord ausschaut: Richtig, man legt Non Stop Platten auf. Hier noch ein paar weitere Bedingungen die beachtet werden müssen:

– Zwischen den Titeln dürfen keine Pausen sein die länger als 10 Sekunden sind (auch nicht bei einem Defekt von Plattenspieler bzw CD-Player)
– Megamix, Mixtapes und ähnliches „Vorproduktionen“ sind nicht erlaubt
– Kein Titel darf innerhalb von vier Stunden doppelt gespielt werden (wäre auch eine gute Klausel für das deutsche Radio)
– Der Rekordversuch muss vor Publikum stattfinden

Der aktuelle Rekord liegt eigentlich bei 81 Stunden und wurde von DJ Buddy Love aufgestellt. Allerdings zählt dieser Versuch nicht, da sich Buddy Love nicht an alle Regeln gehalten hat. Also gilt es die 75 Stunden-Marke zu knacken (aufgestellt von Jessy Green aus Irland). In genau zwei Wochen versucht der niederländische DJ Nunspeet sein Glück.


Infos über ihn und seinen Rekordversuch gibt es auf seiner Homepage (www.djnunspeet.nl), los gehts am 22.06.2005 um 9.00 Uhr. Ich würde diesen Versuch nicht wagen, da ich chronisch müde bin😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: