Archive for Juli 2005

Abendland vom 29.07.2005

29. Juli 2005

Skandal im „Abendland“: Daniel bläst Thomas etwas! Was genau passiert ist, hört Ihr in der unten verlinkten Datei. Und hier die Playlist:

18.00 – 19.00
01. Wham! – Club Tropicana
02. Snoop Dogg feat. Bee Gees – Ups & Downs
03. Wayne Wonder – No Letting Go
04. Kanye West – Diamonds From Sierra Leone
05. Der Ohrwurm von Daniel „Sommerloch“ Uhlenhaut: Coldplay – Speed Of Sound
06. Hard-Fi – Hard To The Beat
07. Hard-Fi – Hard To The Beat (damit Daniel an diese Nummer gewöhnt)
08. Hidden Track: Madness – Shame & Scandal
09. Kelly Clarkson – Since U Been Gone
10. New Radicals – You Get What You Give

19.00 – 20.00
01. Guru Josh – Infinity
02. M.R. – To France 2005
03. K-System – Guardian Angel
04. Happy Hardcore-Classic: Interactive – Forever Young
05. Klubbingman – Revloution (We Call It)
06. Wamdue Project – King Of My Castle
07. Dancefloorkiller [Ibiza 2005 Edition]: Deep Dish – Say Hello [Paul van Dyk RMX]
08. Sash! – Ecuador 2005
09. Mylo vs. Gloria Estefan – Dr. Pressure
10. Above & Beyond – Air For Life [Airwave RMX]

Schönes Wochenende

Advertisements

Is ja so warm hier

28. Juli 2005

Good Evening,

ich schwitze derzeit unter supertropischen 27°C. Es ist superdrückend da draussen, bin mal gespannt ob und wann sich hier Gewitter entladen. Glaubt man www.unwetter.de wird es richtig heftig. Zitat:

Im Norden und Westen kommt es gebietsweise zu kräftigen Gewittern. Örtlich besteht die Gefahr schwerer Gewitter mit Hagel, Starkregen und Sturmböen. Sie weiten sich in der Nacht auch ostwärts aus. Morgen bleibt bundesweit die Gewitterneigung mit Unwetterpotential erhalten.

Dementsprechend warm wird es auch sicher wieder morgen Abend im teutoRADIO-Studio. Davon lasse ich mich aber nicht aufhalten und präsentiere Euch zwischen 18.00 und 20.00 Uhr ein neues „Abendland“. Mit dabei sind auf jeden Fall Daniel’s Ohrwurm und ein neuer Ibiza-Knaller. Seid also dabei

The Terror Continues

27. Juli 2005

Kaum ein Tag vergeht derzeit ohne irgendwelche Schreckensmeldungen. Bomben in London, Kusadasi (Türkei) und am vergangenen Samstagmorgen in der ägyptischen Touristenhochburg Scharm el Scheich. Ich habe direkt am Samstag Florian zu erreichen. Er ist ja seit April im Sinai und jobbed dort. Die Nachricht über die Anschläge in Scharm el Scheich hatte ihn schon erreicht, er selbst war drei Tage vor dieser Bluttat am Ort des Geschehens. Schon komisch wie schnell solche Dinge einem plötzlich doch schon sehr nahe sind.

Dann waren da noch die übereifrigen Londoner Cops die einen Elektriker aus Brasilen für einen Terroristen gehalten und erschossen haben (ist derzeit jedenfalls die offizielle Version) und der Mann der mit seinem Flugzeug in der Nähe des Berliner Reichstags abgestürzt ist. Last But Not Least wurde gestern in den Niederlanden Mohammed B (der Mörder des Journalisten und Filmemachers Theo van Gogh) zu lebenslanger Haft verurteilt. Im Gegensatz zu den deutschen Gesetzen bedeutet „lebenslänglich“ in den Niederlanden Haft bis zur Begnadigung durch die Königin. Der Mord hatte im November 2004 zu vielen Unruhen bei unseren westlichen Nachbarn gesorgt, es gab zahlreiche Übergriffe auf muslimische Einrichtungen und Personen. Und das ist auch wohl das Ziel diverser Terrorgruppen. Die Bevölkerung soll verunsichert werden, niemand soll wissen ob sich in dem Rucksack in der Ecke wirklich etwas Gefährliches befindet und die Polizei rufen (die bereits fünf Fehleinsätze hinter sich hat). Niemand soll sich mehr auf Überwachungssysteme verlassen können (die Londoner U-Bahn ist recht gut überwacht), es gibt keine Sicherheit mehr. Es sind schon merkwürdige Zeiten in denen wir leben, merkwürdige Dinge die derzeit da draussen passieren…

Radionews aus NL

25. Juli 2005

Heute habe ich wieder ein paar Radio-Neuigkeiten aus den Niederlanden zusammengestellt:

Seit genau 10 Jahren ist der Jugendsender RADIO 538 über UKW zu empfangen. Am 25.07 1995 bekam die im Dezember 1992 gestartete Kabelstation den Zuschlag, der Weg dorthin war sehr lang.

RADIO 538 Ich habe an anderer Stelle schon mal ein bischen zur Geschichte geschrieben. Ich kann RADIO538 nur gratulieren und sehe diesen Werdegang immer noch als Ansporn für andere (deutsche) Radioprojekte.

Vor einiger Zeit hab ich über meinen Radio-Guru Jeroen van Inkel berichtet. Er hat Radio Veronica mittlerweile verlassen und wechselt zum in Kürze startenden Privatsender Q-Music (bisher Noordzee 100.7 FM).

Bleibt abzuwarten was Jeroen dort macht. Er wird auf jeden Fall wieder morgens zu hören sein. Glücklicherweise hat er ja seinen eigenen Stil den er mit von Sender zu Sender nimmt. Success, Jeroen!

Abendland vom 22.07.2005

22. Juli 2005

Tja, ins Open-Air-Kino hab ich es gestern nicht mehr geschafft. 13°C und Nieselregen sind glaube ich nicht die besten Voraussetzungen um sich unter freiem Himmel einen Film anzuschauen. Die teutoRADIO-Studios in der UFA-Passage in Osnabrück sind jedoch überdacht. Trockenen Fusses habe ich im heutigen „Abendland“ folgende Titel gespielt:

18.00 – 19.00
01. Silk – Rain Has Come
02. Kanye West – Diamonds From Sierra Leone
03. Badly Drawn Boy – All Possibilities
04. Kelly Clarkson – Since U Been Gone
05. Hard-Fi – Hard To Beat
06. Chemical Brothers – The Boxer
07. Daft Punk – Technologic
08. Kane – Something To Say
09. Hidden Track: Shirley Bassey – Diamonds Are Forever
10. Foo Fighters – Best Of You
11. Doves – Black And White Town
12. White Town – Your Woman

18.00 – 19.00
01. Lick feat. Kentucky Matha – Got To Move Your Body
02. Mylo vs. Gloria Estefan – Dr. Pressure
03. David Guetta – The World Is Mine
04. Der Ohrwurm von Daniel „Baron“ Uhlenhaut: Sacha Baron Cohen – I Like To Move It (aus dem Film Madagascar)
05. Akcent – Kylie
06. Dancefloorkiller [Ibiza 2005 Edition]: Gwen Stefanie – Hollaback Girl [Jones And Moss Remix]
06. Coldplay – Speed Of Sound [Steve Porter Remix]
07. Axwell feat. Steve Ingrosso – Together
08. Alex Gaudino pres. Lil‘ Love – Little Love
09. The Killers – Mr Brightside [Thin White Duke RMX]

Ausschnitte aus der Show gibts in meinem Audio-Archiv.

Schönes Wochenende 😉

Ibiza 2005

21. Juli 2005

Wa? Kein Geld? Keinen Urlaub? Keine Lust? Kein Thema! In den nächsten Wochen werde ich Euch in der Abendlandrubrik „Dancefloorkiller“ die beliebtesten Dance-Tracks von der Trend-Insel Nummer 1 IBIZA präsentieren. Zu hören gibt’s das Ganze ab Morgen jeweils freitags gegen 19.30 Uhr. Hol das Ibiza-Feeling zu Dir nach Hause. Wir hören uns morgen ab 18.00 Uhr auf teutoRADIO.

Open Air Kino 2005

20. Juli 2005

In diesen Tagen findet in Osnabrück das „Open Air Kino 2005“ statt. Während dieser Veranstaltung werden im Osnabrücker Schloßgarten Filme unter freiem Himmel gezeigt. Auf dem Programm standen und stehen einige Kinohighlights, aber auch eine ganze Menge weniger bekannte Filme.

Ich werde mir das Ganze morgen Abend mal anschauen und hoffe auf typisches Osnabrücker Wetter… ähm… nein… Sonne 😉 Die Filmreihe läuft noch ein paar Tage, wer Nichts zu tun hat kann sich ja mal auf den Weg nach Osnabrück machen…

Happy Birthday, Weblog!

17. Juli 2005

Ein Jahr ist dieses Blog nun alt. In der Zwischenzeit ist eine ganze Menge passiert, mehr oder weniger interessante Features sind dazugekommen und auch die Anzahl der Besucher steigt langsam aber stetig. 8378 waren es seit dem 17.07.2004.

Darüber freue ich mich natürlich, über 10.000 im ersten Jahr hätte ich mich natürlich noch mehr gefreut. Aber man kann nicht alles haben. Wer ebenfalls weblogtechnisch unterwegs ist und Interesse an einer gegenseitigen Verlinkung hat, hinterlasse einfach einen Kommentar.

Abenland vom 15.07.2005

15. Juli 2005

Seit Wochen kämpfen wir mit einem drückenden Klima im teutoRADIO-Studio. Sobald es draussen etwas wärmer ist, schiesst die Temperatur auch im Studio in die Höhe. So sah es heute Nachmittag gegen 16.30 Uhr aus:


30°C… passendes Wetter um in der Sonne zu liegen. Daher habe ich mich heute zum ersten Mal seit eeeewiger Zeit bekleidet mit kurzer Hose ins Studio begeben…




Auf diesem Bild warte ich auf Cocktails…

… aber nichts passiert…

Ich hoffe dass das „Abendland“ nicht so hitzig rübergekommen ist Hier ist auf jeden Fall die Playlist:

18.00 – 19.00
01. Dido – Sand In My Shoes
02. Axwell & Sebastian Ingrosso – Together
03. Jaimeson – Complete
04. Audiobullys feat. Nancy Sinatra – Shot You Down
05. Der Ohrwurm von Daniel „ich bin aufm Seminar“ Uhlenhaut: Kelly Clarkson – Since U Been Gone
06. Foo Fighters – Best Of You
07. Kanye West – Diamonds From Sierra Leone
08. DJ Tommekk feat. Fler – Jump Jump (DJ Tommekk kommt)
09. Hidden Track: Dossche – Mutter der Mann mit dem Koks ist da
10. Snoop Dogg feat. Bee Gees – Ups & Downs
11. Röyksopp – Only This Moment
12. Jamiroquai – Seven Days In Sunny June

19.00 – 20.00
01. Culture Beat – Take Me Away
02. Armin van Buuren – Serenity (Theme From Sensation White)
03. Commander Tom – Attention
04. Happy Hardcore-Classic: Sequential One – Happy Feelings
05. Timo Maas feat. Brian Molko – First Day
06.  Planet Funk – Stop Me
07. Dancefloorkiller: CJ Stone feat. Rename – Call My Name
08. Ernesto vs. Bastian – Dark Side Of The Moon
09. Delerium – After All [Svenson & Gielen Edit]
10. Milk Inc. – Blind
11. Gabriel & Dresden – Arcadia [Swing 2 Funk Mix]

Schönes Wochenende 😉

Überreichweiten auf UKW

14. Juli 2005

Ich beschäftige mich in meiner Freizeit mit einem Hobby namens „UKW DX“. Dabei versuche ich Sender zu empfangen die „normalerweise“ nicht zu hören sind. Künftig werde ich meine Logs in einem Log Bog veröffentlichen. Hier sind meine Logs von heute.