Das wars…

Wer den Schaden hat muss nicht um den Spott nicht kümmern. So oder ähnlich lautet ein ziemlich blöder Spruch. Trotzdem oder vielleicht gerade deswegen werde ich zzt. mit Bildern wie diesem hier bombardiert:

Zugegeben ist dieses Bild recht lustig, das Thema “Fussball WM” ist aber seit Sonntag uninteressant geworden für mich.

Dieses Weblog feiert übrigens in ziemlich genau vier Wochen sein zweijähriges Bestehen. Mich wundert es übrigens dass ich in diesem Zeitraum so viel Zeit investiert habe. Aber irgendwie macht das Ganze doch etwas süchtig (und den einen oder anderen treuen Leser gibt es ja offensichtlich). Ganz neu in diesem Business (har har) ist JosOsnaBlog. Er hat sich vor ein paar Tagen auf meine Seite verirrt und ich hab natürlich geschaut was er so schreibt. Aber schaut am Besten selbst, ich habe das Ding erstmal in meine Links aufgenommen.

JosOsnaBlog

Da stellt sich für mich die Frage: Gibt’s noch mehr Blogger aus Osnabrück und Umgebung? Falls ja hinterlasst einfach einen Link in den Comments auf meiner Page.
Werbeanzeigen

Eine Antwort to “Das wars…”

  1. WüstenCamp Says:

    Ohne Holland fahrn wir nach Berlin…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: