Akzeptanz Bürgermedien in Niedersachsen

Auf der Homepage der niedersächsischen Landesmedienanstalt befinden sich die Ergebnisse einer gross angelegten Umfrage. Sie trägt die Überschrift „Bürgerrundfunk: Feste Größe in der niedersächsischen Medienlandschaft“. Hieraus geht hervor, wie viel oder wenig die jeweilige Sender in ihrem Verbreitungsgebiet akzeptiert werden. Für Osnabrück sehen sie Zahlen wie folgt aus [Quelle: nlm.de]:

Weitester
Hörerkreis
Stammhörer Hörer gestern (Mo-So)
NDR1
52,2 %
28,2 %
29,6 %
NDR 2
51,5 %
24,3 %
23,4 %
Hitradio Antenne
47,1 %
20,0 %
15,6 %
FFN
46,7 %
22,9 %
21,2 %
N-Joy
29,6 %
10,5 %
11,5 %
Radio 21
15,4 %
7,5 %
6,4 %
NDR Info
14,2 %
5,3 %
3,4 %
os-radio 104,8
11,8 %
1,3 %
0,7 %
NDR Kultur
9,2 %
2,6 %
2,6 %
DLF
7,2 %
3,3 %
1,6 %
Bremen 1
2,4 %
0,0 %
0,2 %
Nordwestradio
2,1 %
0,1 %
0,0 %
DLR Kultur
2,1 %
0,6 %
0,4 %

2 Antworten to “Akzeptanz Bürgermedien in Niedersachsen”

  1. joos Says:

    Also, ich höre immer WDR 2 !!!Taucht da gar nicht auf…

  2. Thomas Tepe Says:

    Naja, solche Umfragen sind immer relativ. Es werden 100 Leute oder so ausgewählt und diese Werte werden hochgerechnet. Wenn nun diese 100 Leute ausgerechnet kein WDR2 hören (was ich nicht verstehe weil WDR2 mit zu den besseren Sendern hier in der Gegend gehört), taucht dieser Sender nicht in der Auflistung auf. Ausserdem gehört der Raum OS nicht mehr zum WDR-Verbreitungsgebiet. Daher verstehe ich z.B. nicht warum „Bremen eins“ in der Statikstik auftaucht…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: