Berlin mal etwas anders

Hier wie versprochen die etwas ungewöhnlicheren Eindrücke aus der Bundeshauptstadt. Wer sich im Dezember auf den Weg nach Berlin macht, hat die Auswahl zwischen 40 Weihnachtsmärkten und kilometerlanger Weihnachtsbeleuchtung. Leider hatte ich kein Stativ zur Hand, etliche der Langzeitbelichtungsaufnahmen sind daher in die Hose gegangen. Diese Fotos sind übrig geblieben:

















Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: