Das ist doch… neeeeeee, oder???

Per Mail haben mich zwei Dinge erreicht, die mich zumindest zum Schmunzeln angeregt haben. Einmal ein potentieller SommerHit, welcher die Vorzüge von Air Berlin aufmerksam macht. Sollte ich das „Lied“ tatsächlich irgendwann mal in irgendeiner Air Berlin-Warteschleife hören, sind die mich als Kunden los. Schrecklich!

Und dann war da noch Matthias Reim. Meine Arztbesuche sind glücklicherweise an einer Hand abzählbar, ich habe also wenig Kontakt zu Klatschblättern. Trotzdem haben sich die finanziellen Probleme von Herrn Reim auch bis zu mir herumgesprochen. Und was macht der Typ jetzt? Schaut es Euch am Besten selbst an:

Ironie? Ernst gemeint? Vielleicht weiss die nächste Sixt-Filiale Bescheid… Danke übrigens an Dirk und Tino für diesen kreativen Input 🙂

Advertisements

Eine Antwort to “Das ist doch… neeeeeee, oder???”

  1. *Nadine* Says:

    OH MEIN GOTT…Sympathie hatte ich noch nie für den Mann. Aber das macht es definitiv nicht besser ;o)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: