West-Harz Goes DVB-T

Ab dem 9. Oktober 2007 wird die letzte analoge TV-Lücke in Niedersachsen geschlossen: Der Sender Torfhaus/Harz wechselt zum digitalen DVB-T. Derzeit werden Das Erste (Kanal 10) mit 100 kW und das NDR Fernsehen (Kanal 53) ebenfalls mit 100 kW ausgestrahlt. Das ZDF wird bereits seit April 2004 nicht mehr aus Torfhaus verbreitet, analog ist es derzeit nur vom Brocken (Sachsen-Anhalt) auf Kanal 49 (390 kW) zu empfangen. Und auch nach der Umstellung auf DVB-T werden aus Torfhaus keine ZDF-Bouquets ausgestrahlt. Hier die technischen Daten:

Kanal 46 „NDR Multiplex Niedersachsen“
beinhaltet:
– NDR NDS
– WDR Fernsehen mit „Schleswig-Holstein-Magazin“
– MDR Fernsehen mit „Nord Magazin“
– Hessen Fernsehen mit „Hamburg Journal“

Kanal 59 „ARD Multiplex Niedersachsen“
beinhaltet:
– Das Erste
– Arte
– Phoenix
– Eins Extra
[Quelle: DVB-T Nord]

Beide Kanäle werden mit der vergleichsweise kleinen Sendeleistung von 32 kW betrieben. Mit der Ausstrahlung des ARD-Bouquets auf Kanal 59 wird auch hier (wie im Raum Osnabrück/Emsland/Münstlerland) ein Gleichwellennetz betrieben.

Am gleichen Tag wechseln auch weite Teile Sachsen-Anhalts auf DVB-T (u.a. auch der Brocken). Hier die Daten aus Sachsen-Anhalt:

ARD Multiplex (Das Erste, Arte, Phoenix, Eins Festival)
Kanal 24 (Wittenberg, 50kW)
Kanal 29 (Brocken, 50 kW)

ZDF-Multiplex (ZDF, 3 sat, ZDFdoku/KiKa)
Kanal 30 (Brocken, 50kW)

MDR Multiplex (MDR mit „SACHSEN-ANHALT HEUTE“, rbb, WDR, hr)
Kanal 34 (Brocken, 50kW)
Kanal 38 (Wittenberg, 50 kW)
[Quelle: DVB-T Mitteldeutschland]

Damit werden zwei geschichtsträchtige Fernsehkanäle abgeschaltet. Einmal der Kanal 6 auf dem das damalige DDR-Fernsehen in weiten Teilen Norddeutschlands zu empfangen war und auf der anderen Seite der Kanal 10, auf dem die ARD weite Teile der DDR erreichte.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: