Obama ist ansehnlich und sogar gebräunt

Das behauptet laut 20minuten.ch der italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi.

Weiter heisst es dort:

Neben einem gequält lächelnden russischen Präsidenten Dmitri Medwedew nannte der italienische Ministerpräsident am Donnerstag in Moskau den künftigen Mann im Weissen Haus „jung, schön und auch braun gebrannt“.
Ganz in der Geste eines Schauspielers schien er dann auch noch auf Applaus aus der Menge zu warten. Als stattdessen wegen der rassistisch anmutenden Äusserung ein Sturm der Entrüstung losbrach, konterte der 72-Jährige unbeirrt weiter auf seine Weise: „Das war ein Kompliment, wer das nicht versteht, der gehe zum… .“

Über Humor lässt sich ja wie immer streiten aber Barack Obama als gut gebräunt zu bezeichnen ist ziemlich grenzwertig. Da sind ja sogar die flachen Gags von Stefan Raab lustiger. Oder gibts bei Signor Berlusconi Bildungslücken? Hat er zu lange seine eigenen Fernsehsender geschaut? Sachen gibts…

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: