Archive for Juni 2010

Halbzeit 2010

30. Juni 2010

Die erste Hälfte 2010 ist quasi vorbei und ich habe nicht viele Radkilometer zusammenbekommen:


Hier ist der Kilometerstand vom Anfang des Jahres zu sehen. Ich habe also noch Einiges vor mir…

Geschafft

27. Juni 2010

So, die WM-Charts sind im Kasten, vielen Dank an Alle die mitgemacht haben. Ich werde nun meine Vuvuzela ölen und mich auf das Spiel Deutschland:England vorbereiten. Morgen Abend hört Ihr mich (wenn Ihr mögt) in den CampusCharts auf OS Radio. Ansonsten wünsche ich Euch einen schönen Rest-Sonntag.

Früh Aufstehen

26. Juni 2010

Morgen stehe ich für Sonntagsverhältnisse relativ früh auf. Ab 11.00 Uhr gibts auf OS Radio die WM Top 50 2010. Es wäre schön, wenn Ihr morgen auch früh aufsteht und zuhört. Neben den Top 50 gibts noch ein paar weitere Überraschungen und radiotechnisch ungewöhnliche Aktionen. Lasst Euch also überraschen 🙂

Public Viewing: Deutschland : Ghana

25. Juni 2010

Trotz aller Vorwarnungen und eventuell schlechter Einflüsse habe ich mir am Mittwoch das WM-Spiel Deutschland : Ghana im Rahmen vom Public Viewing angeschaut. Ausgesucht haben wir uns das Strandwerk in Osnabrück. Freier Eintritt, freier Himmel, leider kein Freibier. Zum Spiel möchte ich mich an dieser Stelle nicht äussern, dafür gibts ja „richtige“ Fussballkritiker. Ein paar optische Eindrücke von der gelungenen Party gibts aber trotzdem:




Toooooooooor!!!

Bis weit nach Mitternacht waren Hupkonzerte aus der Osnabrücker City zu hören. Die WM ist aber noch nicht vorbei, oder?

Tja, übermorgen gehts gegen England. Ich bin mal gespannt was dabei herauskommt. Das Spiel gucke ich im Rahmen eines kleinen Public Viewings. An mir liegts also im Zweifelsfalle nicht.

Luistercijfers April-Mai 2010

24. Juni 2010

Während sich fast Alles nur um die WM dreht, wurden heute Morgen die neuen Einschaltquoten der niederländischen Radiostationen veröffentlicht. Die Zahlen sehen wie folgt aus:

01. Radio 538 – 10,7 (10,5)
02. Radio 2 – 9,7 (10,0)
03. Radio 3FM – 9,4 (9,5)
04. Sky Radio – 8,4 (8,6)
05. Radio 1 – 7,3 (7,3)
06. Q-music – 6,6 (6,9)
07. Radio Veronica – 6,0 (5,9)
08. 100%NL – 4,2 (3,9)
09. Radio 5 – 3,0 (2,9)
10. Radio 10 Gold – 2,6 (2,6)
11. Radio 4 – 2,2 (2,1)
12. Classic FM – 2,1 (2,0)
13. Slam!FM – 2,1 (1,8)
14. Arrow Classic Rock – 1,3 (1,3)
15. BNR Nieuwsradio – 0,9 (1,0)
16. Radio Decibel – 0,5 (0,4)
17. Arrow Jazz FM – 0,4 (0,4)
18. Radio 6 – 0,3 (0,4)
19. Kink FM – 0,4 (0,3)
[Quelle: radiofreak.nl]

Grosse Veränderungen gab es im April/Mai 2010 demnach nicht.

Public Viewing?

22. Juni 2010

Vermutlich werde ich wieder von Herrn K. aus O. eine verbale Tracht Prügel bekommen, wenn ich einen Besuch beim Public Viewing ankündige. Ich mache es aber trotzdem 🙂 Morgen ist vielleicht die letzte Chance, ein Spiel mit deutscher Beteiligung im Rahmen der WM 2010 zu sehen. Und genau das ist mein Gewissenskonflikt: Dabei möchte ich gewesen sein. Allerdings erhöht ein Public Viewing-Besuch von mir die Chance, dass Deutschland verliert. Also doch zu Hause bleiben und dort schauen? Das Wetter soll angenehm werden, es spricht also nichts gegen Public Viewing. Ach… ich weiss ja anch nicht…

WM-Charts auf OS Radio

21. Juni 2010

Habe ich das Thema überhaupt schon mal erwähnt? Am kommenden Sonntagvormittag gibts auf OS Radio die WM-Charts 2010 zu hören. Einer der Moderatoren werde ich sein. Los gehts um 11.00 Uhr, hier könnt Ihr noch ein paar Tage lang abstimmen.

Favourite Five 17/2010

20. Juni 2010

Oleeeeee Oleeeee… öhm… neee, kein Fussball an dieser Stelle. Dann eher eine neue Favourite Five:

01. BassHunter – Saturday
02. Shapeshifters – Helter Skelter
03. Jonny L – 1 N 2
04. Yolanda Be Cool vs. Dcup – We No Speak Americano
05. M.I.A. feat. Jay-Z – XXXO

Schöne Woche!

Relaunch

19. Juni 2010

Nach fast sechs Jahren erfolgreichen Bloggens ist es nun an der Zeit dieser Seite einen neuen Schwerpunkt zu geben. Diesen werde ich in den nächsten Tagen bekannt geben. Neu ist auf jeden Fall schon mal die Domain, über die mein Blog ab sofort zu erreichen ist:

KLICK

WM Radio?

16. Juni 2010

Neee, muss nicht sein. Aber trotzdem konnte ich das Thema „Fussball“ nicht ganz ausser Acht lassen am vergangenen Montag. Das Ergebnis: