Luistercijfers Mai-Juni 2013

Heute Morgen wurden die monatlichen Einschaltquoten der niederländischen Radiostationen veröffentlicht, In diesem Zeitraum konnte sich Sky Radio mit einem Marktanteil von 10,5% auf Platz 2 behaupten, der Marktführer 538 musste Anteile abgeben und liegt mit einem Anteil von 11,0% nicht weit vom 2. Platz entfernt. Und auch 3FM (Platz 3) liegt mit 10,0% relativ dicht hinter den ersten beiden Plätzen. Hier die Details:

01. 538: 11.0 % (10.9 %)
02. Sky Radio: 10.5 % (10.2 %)
03. Radio 3FM: 10.3 % (10.0 %)
04. Radio 2: 8.0 % (8.2 %)
05. Q-music: 7.9 % (7.6 %)
06. Radio 1: 6.9 % (7.2 %)
07. Radio Veronica: 5.9 % (5.8 %)
08. 100% NL: 4.6 % (4.5 %)
09. Radio 10 Gold: (2.7 % (2.7 %)
10. Radio 5: 2.6 % 2.4 %)
11. Slam!FM: 2.1 % (2.0 %)
12. Radio 4: 1.6 % (1.7 %)
13. Classic FM: 1.5 % (1.9 %)
14. Arrow Classic Rock: 1.0 % (1.1 %)
15. BNR Nieuwsradio: 0.7 % (0.7 %)
16. SubLime FM: 0.6 % (0.5 %)
17. Radio 6 soul en jazz: 0.4 % (0.4 %)
[Quelle: radiofreak.nl]

Radio 10 Gold hält sich übrigens trotz der eingeschränkten (mobilen) Verbreitungswege stabil auf Platz 9. In ein paar Monaten (nach dem Start der Verbreitung über die Kette „Kavel A7“) wird sich zeigen ob mehr Hörer zu diesem Sender umschalten.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: