Favourite ClassiX 67

Zurück in die 90er. Das werde ich in den nächsten Wochen an dieser Stelle vmtl. häufiger sagen. Heute habe ich einen Klassiker rausgesucht, bei dem eigentlich zwei Welten aufeinander treffen: eine eigentlich sehr entspannte Frau, die durch Balladen auf sich aufmerksam gemacht hat. Und ein DJ, der Remixe anfertigt und auch fleissig produziert. Und er hat in diesem Fall einen Remix angefertigt. Es geht um Tori Amos – Professional Widow (It’s Got To Be Big). Armand van Helden hat den Track 1996 nochmal auf Links gezogen und war damit sehr erfolgreich.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: