Luistercijfers November-Dezember 2013

Heute Morgen wurden die Einschaltquoten der niederländischen Radiosender veröffentlicht. Und die Zahlen sind doch tatsächlich ein Anlass um eine Flasche deliriumverheißendem Destilats zu öffnen: 3FM konnte sich an die Spitze mogeln und war im November/Dezember Marktführer. Grund hierfür war natürlich SERIOUS REQUEST 2013. Auch RADIO2 konnte einen Sprung Richtung Spitze machen und landete (Dank der Top 2000) mit 1% Vorsprung vor SkyRadio (Non Stop Christmas Music) auf Platz 2. Hier die Zahlen im Detail:

01. Radio 3FM: 11.7 % (10.0 %)
02. Radio 2: 11.6 % (8.0 %)
03. Sky Radio: 10.6 % (9.9 %)
04. Radio 538: 9.6 % (10.5 %)
05. Q-music: 8.4 % (9.7 %)
06. Radio 1: 6.7 % (7.3 %)
07. Radio Veronica: 4.7 % (4.9 %)
08. 100% NL: 3.8 % (4.4 %)
09. Radio 10: 3.4 % (3.8 %)
10. Radio 5: 2.7 % (2.9 %)
11. Slam!FM: 1.7 % (1.9 %)
12. Radio 4: 1.7 % (1.9 %)
13. Classic FM: 1.4 % (1.6 %)
14. Arrow Classic Rock: 1.1 % (1.1 %)
15. BNR Nieuwsradio: 0.7 % (0.8 %)
16. Sublime FM: 0.5 % (0.5 %)
17. Radio 6 soul en jazz: 0.2 % (0.3 %)
[Quelle: radiofreak.nl]

Bisher vermisse ich den Schub für RADIO10. Oder sind die guten Zeiten vorbei?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: