10 Jahre Weblog

Ich werde zwischendurch immer mal wieder gefragt: „Warum betreibst Du eigentlich einen Blog?“ Auf diese Frage weiß ich dann ehrlich gesagt nie eine gute Antwort. Heute ist es ja relativ einfach per Facebook 5000 Leute zum Cocktailsaufen einzuladen. 4 falsche Klicks und los gehts. Als ich heute vor genau 10 Jahren mit dieser Seite angefangen habe, steckte Zuckerbergs Cashcow noch in den Kinderschuhen, Myspace und StudiVZ machten gerade die ersten Gehversuche und OS-Community war zumindest hier in dieser Gegend ein Muß (die Seite gibts übrigens noch, gerade gechecked, ich hab meinen Account vor fünf Jahren gelöscht).

Ich war auf der Suche nach einer guten Möglichkeit für mich zu werben bzw. für meine Radioaktivitäten. Das ist auch – mit etwa zwei Jahren Unterbrechung – der einzige rote Faden, der sich durch die mittlerweile mehr als 2000 Beiträge zieht. Seit 2004 hat sich mein ganzes Leben verändert. 45 Kilo leichter, anderer Familienstand, ein zu 80% anderes Umfeld und weg aus der Webradio-Ecke bzw. PC only-Aktivitäten bis spät in die Nacht. Natürlich hat sich in dieser Zeit auch mein Schreibstil geändert und ich gehe davon aus, dass er sich auch in den nächsten Jahren weiter verändern wird. Selbstdarstellung…. yo, passt. Auch hier haben sich durch Facebook, Youtube, Mixcloud etc. ganz andere Möglichkeiten entwickelt. Und ich habe diese neuen technischen Möglichkeiten Stück für Stück in diese Seite eingebunden und dabei versucht den Charakter des Blogs nicht zu verändern. Wer sich also einen Eintrag aus 2004 anschaut und sich wundert warum ein Mixcloud-File verlinkt ist: hier steht die Lösung. In 10 Jahren fragen wir uns vmtl. „was war nochmal dieses Mixcloud?“

In den letzten 10 Jahren habe ich neue Kontakte geknüpft und mich mit Leuten ausgetauscht die ähnliche Interessen haben. So ist ein interessantes, lockeres Netzwerk entstanden. Liest man nicht immer heraus, oder?😉 Natürlich erhalte ich auch immer mal wieder Anfragen von Leuten die um Gasteinträge bitten. Eine entsprechende Antwort habe ich bereits formuliert. Vielleicht noch ein paar Fakten zu dieser Seite:

Startdatum: 17.07.2004 auf blogspot.com
Februar 2010 Umzug zu WordPress
Anzahl der Artikel: 2007
Zugriffe: auf blogspot.com ca. 116.000 (hängt vom Counter ab), auf wordpress.com ca. 88.000
Reichweitenstärkster Tag: 18.07.2011 (kurz nach dem Einsturz des Sendemastes in Smilde)
Häufigster Suchbegriff: BFBS (dicht gefolgt von „03955699342“)

Weiter analysiere ich die Aktivitäten hier nicht, Ihr könnt ja bei der NSA anrufen wenn Ihr mehr wissen wollt. Ich habe auch leider keine richtig alten Bilder von den ersten Layouts dieser Seite, vielleicht hat ja jemand von Euch noch etwas auf Halde. Ich komme nicht weiter als Ende 2006 (muss dringend mal Backups durchwühlen):


Ich freue mich auf weitere 10 Jahre (auch wenn sich Blogs in Deutschland nie so richtig durchsetzen werden).

Und last but not least: gibts eigentlich jemanden der sich das ganze Zeug hier seit den ersten Monaten antut?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: