90s Request 2014

3FM startet am kommenden Freitagabend mit seiner diesjährigen 90s Request-Woche. Große Überraschungen erwarte ich nicht, dafür wurde diese Aktion schon zu oft durchgeführt, das eine oder andere Aha-Erlebnis wird aber sicher dabei sein.

Die diesjährige 90s Request-Woche werde ich aber für ein persönliches Experiment nutzen: ich werde mich selbst eine Woche in die 90er Jahre begeben. Neeeeuh, ich suche keine alten Fotos von mir, mein Siemens E10D oder DM-Scheine raus. Und auch mein Opel Astra bleibt – sofern es ihn noch gibt – in der Ukraine oder in Weißrussland. Ich werde Facebook, Twitter, WhatsApp und auch diese Seite hier meiden und mich nur mit Dingen beschäftigen, die es in den 1990ern bereits gab. Und so tun als ob wir im Call By Call-Zeitalter leben und bewußt auf stundenlanges im Internet rumdaddeln verzichten. Erreichbar bin ich trotzdem. Richtig 90s wäre die SMS, zu D-Mark-Zeiten aber ein unter Umständen teures Hobby. Daher krame ich einen alten Messanger aus der Schublade, der seine ersten Schritte Mitte der 1990er gemacht hat: ICQ!

Um diesen Dienst nutzen zu können muss man nicht zwangsläufig ein Programm installieren, ICQ2go (oder „Web-ICQ) funktioniert einwandfrei via Browser. Eine App für Streicheltelefone gibt es natürlich auch (z.B. im Play Store). Wer mich in den nächsten Tagen erreichen möchte sucht seine alten Zugangsdaten raus (oder registriert sich neu) und kontaktiert mich via 216 439 834.

Ich freue mich auf dieses Experiment und natürlich auf eine Woche mit viel Musik aus den 1990ern auf 3FM (die ich jedoch so richtig 2014-like online hören werde).

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: