One Week Off

90s Request 2014 ist vorbei und damit auch mein kleines Experiment. Fazit: ich fühle mich ohne Facebook & Co. wesentlich entspannter. Kein ständiges aufs Display starren, keine Überlegungen ob und was ich ins Netz stelle, einfach mal auf sich selbst und das direkte Umfeld konzentrieren. Tatsächlich gab es Beschwerden darüber, dass ich nicht per WhatsApp erreichbar bin, „ICQ installiere ich mir aber nicht.“ Im Zweifelsfall funktioniert aber auch noch die gute alte SMS oder einfach nur Telefonieren.

Die Pause ist vorbei und das haben Sie in der Zwischenzeit verpasst:


Interessant finde ich, das bei Facebook mittlerweile weniger passiert als über WhatsApp (wobei ein Großteil der Nachrichten aus einer WhatsApp-Gruppe stammt, Viele wussten aber von meinem Experiment und haben sich zurückgehalten).

Und sonst? 90s Request war toll. Dank je wel, 3FM.

Advertisements

Schlagwörter: ,

2 Antworten to “One Week Off”

  1. Wrzlbrnft Says:

    Ja, sowas kenne ich vom Europa-Herumreisen. Da wird trotz leistbar gewordener Roaminggebühren das Handy auch einfach mal in den Flugmodus gestellt. Und wenn’s schon nur wegen fehlender Steckdosen in den Zügen ist. 😉 Ich glaube, 1 Woche Auszeit wär mir aber dennoch zu lange.

  2. Thomas Tepe Says:

    Nerd ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: