Grammy-Gewinner 2015

Anfang Dezember ich einige der der Grammy-Nominierten aufgezählt und in der Nacht zu Montag wurde der Preis vergeben. Wer hat es aus den von mir aufgezählten Kategorien geschafft?

Record Of The Year
Sam Smith – Stay With Me (Darkchild Version)

Album Of The Year
Beck – Morning Phase

Song Of The Year
Sam Smith – Stay With Me (Darkchild Version)

Best New Artist
Sam Smith

Best Dance Recording
Clean Bandit feat. Jess Glynne – Rather Be

Best Remixed Recording (Non-Classical)
John Legend – All Of Me (Tiesto’s Birthday Treatment Remix)

Tiesto hat Robin Schulz also den Grammy vor der Nase weggeschnappt. Trotzdem ist ein klein bischen Grammy-Luft nach osnabrück geweht: das Musiklabel CPO hat den Grammy für die beste Opernaufnahme gewonnen. Hinter diesem Label steckt JPC Schallplatten aus Georgsmarienhütte.

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: