DAB+ NL: erstes Regionalpaket auf Sendung

Seit ein paar Tagen ist das erste Regionalpaket in den Niederlanden auf Sendung. Im Südwesten ist nun auf Kanal 9C „DAB+ Zuidwest“ zu empfangen. Verbreitet wird das Paket über die Standorte Roosendaal, Goes, Biervliet und Westdorpe (die Sendeleistungen sind nicht bekannt), im Paket enthalten sind Omroep Brabant, Omroep Zeeland und Radio Rijnmond. Ab dem 01.09. folgt dann noch Puur NL.

Für 2015 sind noch weitere Aufschaltungen geplant:

6B (Nordost-NL)
– Omrop Fryslân (01.05.)
– Radio Drenthe (01.05.)
– Radio Flevoland (01.05.)
– Radio Gelderland (01.05.)
– Radio M Utrecht (01.05.)
– Radio Noord (01.05.)
– Radio Oost (01.05.)
– Freez FM (01.09.)
– HOT Radio (01.09.)
– Joy Radio (01.09.)
– Radio Continu (01.09.)
– Radio Maria Nederland (01.09.)
– RADIONL (01.09.)
– Simone FM (01.09.)
– Waterstad FM (01.09.)
– Groot Nieuws Radio (01.09.)
plus zwei weitere Sender

Geplant sind die Standorte Emmen, Hoogersmilde, Lelystad, Schiermonnikoog, Arnhem, Doetinchem, Lichtenvoorde, Ugchelen, Hoogezand, De Lutte, Markelo und Zwollerkerspel.

7A (Noord-Brabant, Limburg)
– L1 Radio (01.05.)
– Omroep Brabant (01.05.)
– Radio Gelderland (01.05.)
– Puur NL (01.09.)
– Q-Music Limburg (01.09.)
– Radio 8FM (01.09.)
– Radio Decibel (01.09.)
– RADIONL (01.09.)
plus 10 weitere Sender

Geplant sind die Standorte Eys, Ittervoort, Maastricht, Venlo, Gilze, De Mortel, Einhoven, Loon op Zand, Megen und Roosendaal.

8A (Randstad, West-NL)
– Radio Flevoland (01.09.)
– Radio Gelderland (01.09.)
– RTV N-H (01.09.)
– Radio Rijmond (01.09.)
– Radio West (01.09.)
– Radio M Utrecht (01.09.)
– Radio Waddenzee (01.09.)
– Ujala Radio (01.09.)
– RADIONL (01.09.)
– Freez FM (01.09.)
– Fresh FM (01.09.)
– Sleutelstad FM (01.09.)
– Vahon AM (01.09.)
– Amor FM (01.09.)
– Radio Maria Nederland (01.09.)
– WILD FM Hitradio (01.09.)
– Radio Decibel (01.09.)

Geplant sind die Standorte Amsterdam, Hilversum, Rotterdam (Waalhaven), Isselstein und Rijswijk oder Den Haag

9D (Nordwest-NL)

– Omrop Fryslân
– RTV N-H
– Freez FM
– Radio Continu
– RADIONL
– Waterstad FM
– Radio Seagull
– Radio Maria Nederland
plus 10 weitere Sender

Dieses Paket soll über die Standorte Wieringerwerf, West Terschelling, Hollum und Tjerkgaast oder Jirnsum verbreitet werden. [Quelle: radio-tv-nederland.nl].

Trotz des wie ich finde attraktiven Angebotes besitzen bisher nur rund 3% der niederländischen Haushalte ein DAB+-Radio. Es gab zwar Überlegungen UKW 2017 abgzuschalten, diese Pläne wurden aber wieder verworfen, da der geforderte Marktanteil von 50% voraussichtlich nicht erreicht wird. UKW wird also weiterhin die Meßlatte für alle Radiosender sein.

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: