AFN gibt Frequenzen in Deutschland auf

Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, mit einer so relativ kurzfristigen Aktion habe ich dann jedoch nicht gerechnet: der US-amerikanische Soldatensender AFN gibt in den kommenden Wochen und Monaten einige seiner Frequenzen auf (u.a. auch die 98,7 MHz, die mit 60 kW vom Feldberg aus das gesamte Rhein-Main-Gebiet versorgt.


Konkret betroffen sind laut radioszene.de folgende Frequenzen:

UKW
Feldberg: 98.7 MHz
Kaiserslautern: 100.2 MHz (Frequenzwechsel geplant)
Pirmasens: 103.0 MHz
Mainz-Kastel: 103.7 MHz (neu, geplant als Ersatz für Feldberg / 98.7 MHz)

Mittelwelle
Vilseck: 1107 kHz
Mönchengladbach: 1143 kHz
Garmisch: 1485 kHz
Ansbach: 1485 kHz
Amberg: 1485 MHz

Diese Sender sollen bis spätestens Oktober 2016 abgeschaltet werden. Darüber hinaus bleiben die angebotenen Programme online verfügbar, die Zielgruppe kann also weltweit via PC/Laptop/Smartphone zuhören.

Die Umwidmung der 60 kW-Frequenz vom Feldberg könnte im Rhein-Gebiet einen Frequenztausch anstoßen. Die o.g. 103,7 aus Mainz wird zzt. vom DLF genutzt, ich gehe davon aus, dass der DLF im Gegenzug auf die 98,7 wechselt. Wenn sich alle beteiligten Programmveranstalter (öffentlich-rechtlich und privat) einigen, könnte das UKW-Band in Frankfurt und Umgebung bald anders aussehen. Eine Idee ist z.B., dass der DLF am Standort Feldberg die 102,5 MHz erhält um so näher an der 102,7 von der Nordhelle zu sein.

Nach der Abschaltung von Radioporgrammen der ehemaligen Besatzungsmächte in Langenberg (ersetzt durch D-Kultur) und Visselhövede (ersetzt durch N-Joy) blieben nur noch wenige leistungsstarke Frequenzen in Deutschland für diese Stationen übrig:

93,0 BFBS 1 (Braunschweig)
102,3 AFN (Stuttgart)
103,0 BFBS 1 (Bielefeld)

Ich hoffe, dass vor allem Bielefeld noch ein paar Jahre auf Sendung bleibt.

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: