Favourite Classix 151

Hinter diesem Projekt steckten seinerzeit niemand geringere als Jam El Mar & Mark Spoon. Sie waren in den 1990ern unter diversen Pseudonymen unterwegs: Tokyo Ghetto Pussy, Trancy Spacer & Spacy Trancer und natürlich Jam & Spoon. Unter dem Namen STORM veröffentlichten sie 1998 „Storm“. Der Track tauchte im Sommer 1998 in den Clubs auf und wurde dort zu einem großen Hit:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: