Rudolph 2015

24. Dezember 2015

Rudolph genießt in diesem Jahr die globale Erwärmung und steht bei knapp 13°C und etwas Sonne auf dem Balkon.


Damit wünsche ich Euch ein schönes Weihnachtsfest und denkt daran: das Beste kommt zum Schluß 😉 Mehr in den nächsten Tagen.

Edit: die rote Nase darf natürlich nicht fehlen…

Advertisements

Luistercijfers Oktober-November 2015

22. Dezember 2015

Heute Morgen wurden die letzten Luistercijfers für 2015 veröffentlicht. Es sind auch gleichzeitig die letzten „normalen“ Luistercijfers 2015 (sprich ohne Einfluß der jährlichen Sonderaktionen a la „Top 2000“, „Serious Request“ und so weiter). Radio 538 bleibt Marktführer, Qmusic auf Platz 2 hat mittlerweile fast 1% Vorsprung vor dem drittplatzierten Sky Radio. Größter Gewinner im Vergleich zum Vormonat ist Radio Veronica mit einem Plus von 0,5%. Hier die kompletten Zahlen:

01. Radio 538: 11.5 % (12.0 %)
02. Qmusic: 9.7 % (9.9 %)
03. Sky Radio: 8.9 % (8.9 %)
04. NPO Radio 2: 8.7 % (8.6 %)
05. NPO 3FM: 7.8 % (7.9 %)
06. NPO Radio 1: 7.3 % (7.0 %)
07. Radio 10: 5.9 % (5.8 %)
08. Radio Veronica: 4.6 % (4.1 %)
09. 100% NL: 3.8 % (4.1 %)
10. NPO Radio 5: 3.1 % (3.2 %)
11. NPO Radio 4: 2.2 % (1.9 %)
12. Classic FM: 2.0 % (1.8 %)
13. SLAM!: 2.0 % (1.8 %)
14. Sublime FM: 0.8 % (0.9 %)
15. BNR Nieuwsradio: 0.7 % (0.6 %)
16. NPO Radio 6 Soul en Jazz: 0.5 % (0.5 %)
[Quelle: radiofreak.nl]

Interessant ist an dieser Stelle auch ein Blick auf die Luistercifers aus dem Vorjahreszeitraum. Der große Gewinner ist demnach Radio 10 mit einem Plus von 1,7 %, der größte Verlierer ist NPO 3FM mit einem Minus von 1,8 %

Favourite Classix 172

17. Dezember 2015

Der Classic in dieser Woche klingt zwar alt, ist aber erst aus dem Jahr 2008: Sonny J – Handsfree (If You Hold My Hand). Hinter dem Pseudonym SONNY J steckt der Liverpooler Sonnington James III. 2007 brachte er die Single „Can’t Stop Moving“ auf den Markt, die 2008 dann von BBC Radio 1 entdeckt und wiederveröffentlicht wurde. Zwischen diesen beiden Veröffentlichungen erschien „Handsfree (If You Hold My Hand)“ und dieser Song basiert auf Donna Hightower – If You Hold My Hand aus dem Jahr 1973.

Diesen Titel habe ich 2008 einfach mal auf die Hot-Rotation gesetzt und damit sehr viele Höreranfragen provoziert. Kein Wunder bei dieser fröhlichen Nummer. Die Classix gehen übrigens in eine kleine Pause, 2016 geht diese kleine Zeitreise natürlich weiter.

Winterspaziergang am 3. Advent 2015

13. Dezember 2015

3. Advent 2015, allerhöchste Zeit um einen Winterspaziergang zu unternehmen. Problem: es gibt keinen Schnee. Und damit auch keinen Eisfall vom Turm.


Und auch wenn ich mir die Vorhersagen für die nächsten Tage anschaue stehen die Zeichen eher auf Herbst als auf Winter.

Favourite Classix 171

10. Dezember 2015

In diesem jahr gibt es keine vorweihnachtliche Musik, in diesem Jahr gibt es Vollgas. In dieser Woche habe ich einen Klassiker herausgesucht, den ich erst knapp fünf Jahre nach seinem Erscheinen entdeckt habe. Ist auch kein Wunder, denn sie ging an Deutschland komplett vorbei: Monaco – What Do You Want From Me? (1997).

Klingt ein wenig wie New Order, ist auch zu 50% New Order. Der Bassist Peter Hook war bei diesem projekt für Bass und Gesang verantwortlich. „What Do You Want From Me?“ ist der bekannteste Titel dieses Projekts, 2000 trennte sich das Duo. Der Ohrwurm bleibt. Versprochen.

ma 2015 IP Audio IV

9. Dezember 2015

Zum vierten und letzten Mal in diesem Jahr wurde die „ma 2015 IP Audio“ veröffentlicht. 345 Channels beteiligen sich an dieser Untersuchung und bilden – wie bei der Media Analyse – nur einen Ausschnitt aus dem tatsächlichen Radio-Angebit ab. Die kompletten Zahlen sind hier verlinkt, ich habe Euch die Top 20 der Websessions herausgesucht (in Klammern die Zahlen aus der ma 2015 IP Audio III):

01. 1LIVE: 8.186.604 (8.489.881 / + 1 %)
02. SWR3: 5.679.020 (5.355.795 / + 6 %)
03. ANTENNE BAYERN antenne (simulcast): 4.769.408 (6.118.226 / – 22%)
04. NDR2: 3.565.826 (3.689.208 / – 3 %)
05. DLF: 2.647.630 (2.331.443 / + 14 %)
06. WDR2: 3.867.613 (-)
07. HIT RADIO FFH Simulcast: 2.175.166 (2.115.925 / + 3 %)
08. BAYERN 3: 2.025.827 (2.287.061 / 11 %)
09. hr3: 1.886.735 (1.876.282 / + 1 %)
10. Sport1.fm: 1.740.829 (2.225.796 / – 22 %)
11. bigFM: 1.642.443 (1.806.821 / – 9 %)
12. ROCK ANTENNE rockantenne (landesweit simulcast): 1.596.220 (2.271.215 / – 30 %)
13. 1LIVE DIGGI: 1.507.853 (1.616.319 / – 7 %)
14. SWR1 BW 1.352.652 (1.448.018 / – 7 %)
15. Bayern 1: 1.340.538 (1.458.682 / – 8 %)
16. Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern Webcast: 1.332.994 (728.040 / +83%)
17. sunshine live: 1.244.621 (1.223.797 / + 2 %)
18. radio ffn Webradio: 1.216.457 (1.373.712 / – 11 %)
19. YOU FM: 1.167.963 (1.270.781 / – 8 %)
20. hr1: 1.117.263 (1.112.240 / 0 %)

Zum ersten Mal wurden auch Nutzungszahlen von Spotify veröffentlicht. Demnach gibt es monatlich 87.607.074 „Personal Radio Session“ aus Deutschland.

Favourite Five 20/2015

6. Dezember 2015

2. Advent 2015, Nikolaus 2015 – allerhöchste Zeit für ein kleines musikalisches Geschenk meinerseites:

01. St. Lucia – Dancing On Glass
02. Craig David & Big Narstie – When The Bassline Drops
03. Adele – Hello [High Contrast RMX]
04. Steve Angello feat. The Presets – Remember
05. Olly Murs – Stevie Knows

Favourite Classix 170

3. Dezember 2015

Moby ist schon zigmal in meinen Favourite Five auftgetaucht und er wird es wieder tun. Heute mit einem Song, der es 2005 fast in die Top 10 der deutschen Single Top 100 geschafft hätte:

BBC Sound Of 2016: Die Nominierungen

1. Dezember 2015

Auch in diesem Jahr schauen wieder eltiche DJs, Musikkritiker und -journalisten in die Glaskugel und nominieren 15 Bands und Künstler die die BBC-Reihe „Sound Of 2016“. Im vergangenen Jahr hat diese Jury u.a. Years & Years, Kwabs und James Bay auf ihrer Watchlist, der Rest der Nominierten konnte im Jahr 2015 nicht durchbrechen.

Gestern wurden nun die mit Spannung unter den Musikern erwarteten Nominierungen für „BBC Sound Of 2016“ bekanntgegeben:

– Izzy Bizu
– Blossoms
– Alessia Cara
– Loyle Carner
– Frances
– Jack Garratt
– J Hus
– Dua Lipa
– Mabel
– Billie Marten
– Mura Masa
– NAO
– Rat Boy
– Section Boyz
– WSTRN
[Quelle: bbc.co.uk]


Für mich persönlich ist kein herausragender Name dabei. Interessant finde ich jedoch, dass die Kanadierin Alessia Cara nominiert ist. Das nett zusammengeklaute „Here“ dümpelt seit etwa einem halben Jahr in den unteren Hälften diverser Charts (u.a. auch in Deutschland), ich habe bisher aber noch keine Kritiker gehört die sich wegen ihr überschlagen.

Die fünf wichtigsten Künstler werden Anfang Januar auf BBC Radio 1 bekanntgegeben viele Hintergrundinfos gibt es auf der BBC-Webseite.

Sturmtief Nils im Anflug

29. November 2015

Am 1. Advent 2015 sind wir weit vom Winter entfernt. 10°C, Dauerregen und das sich nähernde Sturmtief Nils. Euch trotzdem einen schönen 1. Advent.